SUCHE
 Suchbegriff eingeben :
Unterkünfte
Hotels
 
   URLAUBSPLANER
    Anreise
    Dauer Tage
 
 
 NEWSLETTER
 Email-Adresse:
 
  WETTERINFO  

 

  zur 3-Tage-Prognose [mehr]
 

 

Tourenportal

Touren auf Alpstein

 

 
Ferienregion MALTA                                     << zur Geschichte von Malta >>
 

Willkommen im " Tal der stürzenden Wässer"!

Wegen seiner prächtigen Wasserfälle und Wildbäche zählt das Maltatal zu den schönsten Tälern Kärntens. Der Schriftsteller Dr. Gustav Renker gab dem Maltatal 1930 den Beinamen das "Tal der stürzenden Wasser".

Der Fallbach (200m), höchster freifallender Wasserfall Kärntens.

Verweilen Sie am "Ort der Kraft"

Einige Highligts des Maltatales:

Malteiner Wasserspiele (Themenweg des Jahres 2011). Der Themenweg mit seinen 18 Haltepunkten beeindruckt mit seinen imposanten Schluchten des Maltatales.

Wassergedankenweg Gößfälle

Der wildromantische Wanderweg ist gesäumt von Tafeln mit Zitaten berühmter Persönlichkeiten. Verweilen Sie auf den aussichtspunkten und genießen Sie den Anblick der bizarren Schluchten des Gößtales.

Ein Freischwimmbad, zwei Sandtennisplätze, Reiten auf Islandpferden oder Radeln, Laufen oder Roller-Skaten auf dem wahrscheinlich schönsten Radweg des Landes, laden sie herzlich zum Verweilen im schönen Maltatal ein.  
 
Malta hat viele Almhütten zum Einkehren und zum Übernachten.

Wandern und Bergsteigen im Maltatal

Die Tauernkönigin, diesen Titel trägt die Hochalmspitze (3.360m) mit Recht und kann mit ihrem Formenreichtum sogar mit dem Großglockner mithalten.

In Malta gibt es ca. 300 km markierte Wanderwege.

Das Wanderangebot reicht von gemütlichen Spaziergängen im Talgrund, entlang der zahlreichen Wasserfälle, über familienfreundliche Wanderungen bis hin zu anspruchsvollen Hochtouren rund um Hafner, Ankogel und Hochalmspitze. 

 

Malta hat ein Herz für Kinder

Wassererlebnis Fallbach Maltatal

Spiel und Spaß und Naturerlebnis vor Kärntens höchsten Wasserfall.

Aussichtsplattform, Wasserlabyrinthe,Klettergarten, Sandspielplatz mit Mini-Bagger usw. da ist fürJEDEN etwas dabei.

Spielen mit und am Wasser steht in unserem Park im Vordergrund.

Spiel- und Familienerlebnis im Eselpark Maltatal

Der Familiypark garantiert Ihnen ein gemütliches Familienerlebnis, kinderfreundlich und behindertengerecht.

Es gibt über 100 Tiere (Esel, Lamas, Ziegen....) verschiedenster Rassen. Kinder können sich im Reiten vom gemütlichen Gang der Esel verzaubern lassen.

Die Kölnbreinsperre - Schauspiel aus Wasser , Kurven und Bergen - Malta Hochalmstraße ist einen Besuch wert.

Erleben Sie tosende Wasserfälle und schwindelerregende Aussichten vom Airwalk an Österreichs höchster Staumauer.

<< zur Geschichte von Malta >>

Infos über Malta: Fläche: 260 km², Einwohner: 2200, Seehöhe 847 m

 
 

Ins Maltatal ist es nicht weit:

  • ca. 2,5 Stunden von München
  • ca. 1,5 Stunden von Salzburg
  • ca. 2,5 Stunden von Linz
  • ca. 2 Stunden von Udine
  • ca. 15 Minuten vom
    Bahnhof Spittal
  • ca. 1 Stunde vom
    Flughafen Klagenfurt

Sommer-Specials:
Markierte Wanderwege
Wanderung entlang der Malteiner Wasserspiele
Malta-Hochalmstraße
Mehrtageswanderungen von Hütte
zu Hütte
Radfahren/Mountainbiken
Klettergarten
Canyoning, Schwimmen, Angeln
Reiten, Paragleiten
Geführte Wanderungen, Alpintouren mit Bergführer
Ausstellung Wasserimpressionen im Tourismusbüro


   

 

Maltatal Alpin


zum Winterurlaub im Maltatal

Gemeinde Malta